VITA

Rainer Geburzyk

Rainer Geburzyk lebt und arbeitet als freier Künstler in Frankfurt am Main

  • 2005 – 2019 Lehrtätigkeit (Kunst, Politik und Wirtschaft) Wöhlerschule Frankfurt, Gymnasium
  • 1999 – 2005 Head of Department Art, German European School Singapore
  • 1982 – 1999 Lehrtätigkeit (Kunst, Gesellschaftslehre) Heinrich-Mann-Schule Dietzenbach
  • 1982 Zweites Staatsexamen (Kunst/Visuelle Kommunikation, Gesellschaftslehre)
  • 1975 – 1980 Studium Kunst/Visuelle Kommunikation, Gesellschaftslehre, Universität Kassel
    u.a. bei Floris M. Neusüss (Fotografie) Heinz Nickel (Grafik), Erstes Staatsexamen
  • 1956 geb. in Wiesbaden

Einzelausstellungen

  • 2022 Maison de la Paix, Estaing, Frankreich
  • 2022 Galerie Haus zum Stein, Mainz
  • 1997 Galerie “Die Villa”, Mainz Budenheim
  • 1996 Galerie Augustin, Hofheim am Taunus
  • 1995 Galerie im Verwaltungsgericht Wiesbaden
  • 1995 VDE, Verband der Elektrotechnik, Offenbach
  • 1995 MIS AG Darmstadt
  • 1992 Galerie Neumann, Dietzenbach
  • 1992 Stadthalle Dietzenbach
  • 1978 Fotoforum Kassel

Gruppenausstellungen

  • 2005 “Movement in Silence, Silence in Movement” mit Poh Siew Wah und Khairuddin Hori, The Substation, Singapore
  • 2005 “Best of Singapore Art 2004”, by Danger Museum + Arto Mato, City Link Mall, Singapore
  • 2000 “Carmina Burana”, Nanyang Polytechnic Singapore und German Swiss International School Hong Kong
  • 1998 „Art Recontre“, Pankratiuskirche, Mainz Budenheim
  • 1997 Jubiläumsausstellung der Galerie im Verwaltungsgericht Wiesbaden
  • 1994 „Fenster“, Stadthalle Dietzenbach
  • 1993 Italienische Mission, Sprendlingen
  • 1992 CECAPI, Masaya, Nicaragua

Performances

  • 2022 „Sonnenlicht und Wind“, Galerie Haus zum Stein, Mainz
  • 2003 “AIM”, The Future of Imagination, The Substation, Singapore
  • 2003 “Not to strive is beautiful, Variation on Tao No 2” Fiesta at NUS Museums Singapore
  • 1999 “Untitled“, Post-Ulu, The Substation, Singapore
  • 1995 „AUGEN-BLICK-MAL“, Gallery Augustin, Hofheim am Taunus

Sonstiges

  • 2009 – 2011 Ausbildung Ausdrucksmalen bei Laurence Fotheringham und Michael Podszun, Odenwaldinstitut
  • 2001 Kurator der Ausstellung “Reflections – Singaporean Artists at the German European School Singapore”
  • 1999 Weiterbildung “Cleaning The House”, Marina Abramovic, Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel